Joseph Beuys Aktionen 1963-1986

8 DVDs mit einer Begleitpublikation und einem Verzeichnis der audiovisuellen Medien von Joseph Beuys im ZKM

99,00 € inkl. MwSt.

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktnummer: 9783753302591
Autor: Peter Weibel, ZKM , Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe
ISBN: 978-3-7533-0259-1
Maße: 18 x 25,5 x 6,5 cm
Seitenzahl: Kartonbox mit 8 DVDs
Sprache: Deutsch - Englisch
Verlag: Verlag der Buchhandlung Walther und Franz König
Erscheinungsdatum 2022

"Jeder Mensch ist ein Künstler", verkündete Joseph Beuys. Er glaubte an die schöpferische Kraft des Individuums und die Veränderbarkeit der Welt. Und daran, dass auch – und gerade – Ereignisse: Kunst sind.

Joseph Beuys gilt mit seinen legendären Aktionen als radikalster Veränderer konventioneller deutscher Kunstvorstellungen: er sprach mit toten Hasen, beklebte seinen Kopf mit Blattgold und Honig, inszenierte sich mit Speer, Gelatine und Orgelmusik als Gralshüter und wollte die Welt mit Kunst heilen. Mit seinen mythologisch aufgeladenen Inszenierungen mischte er nicht nur den Kunstbetrieb auf, sondern rüttelte auch an politischen Gewissheiten der Gesellschaft: Die einen waren fasziniert, die anderen ratlos. Viele brüskiert. Entziehen konnten sich ihm die wenigsten.

Diese DVD-Edition zeigt erstmalig alle wesentlichen Aktionen von Joseph Beuys. Schwer zugängliche und verloren geglaubte Film- und Videodokumente wurden entdeckt, restauriert, digitalisiert und teils neu montiert, sodass die Edition u. a. Neuauflagen, Erstveröffentlichungen und Bonusmaterial enthält. Die Begleitpublikation veranschaulicht zudem Aktionen, die nicht filmisch oder videographisch dokumentiert wurden, mit Text- und Fotomaterial. Zudem liegt ein Werksverzeichnis der audiovisuellen Dokumente von Joseph Beuys bei, die sich im ZKM | Karlsruhe befinden. 8 DVDs mit einer Begleitpublikation und einem Verzeichnis der audiovisuellen Medien von Joseph Beuys im ZKM

  • Erstmals zugänglich: Restaurierte, digitalisierte und neu montierte Film- und Videodokumente
  • mit umfassender Begleitpublikation mit zahlreichen Abbildungen und Archivdokumenten aus der Privatsammlung Joseph Beuys
  • Dokumentation aller nicht filmisch oder videographisch festgehaltenen Aktionen
  • Aufwändig gestaltete Box im Kunstbuchdruck